In diesem Jahr beginnen wir ein neues Modul, bei dem einmal nicht die Vermittlung medizinischer und naturheilkundlicher Inhalte im Mittelpunkt steht.

In dem neuen Kurskonzept sollen vielmehr Aspekte der eigenen Wahrnehmung und Achtsamkeit vermittelt werden. Qualitäten, die in der Kommunikation mit unseren Patienten eine große Bedeutung haben.

Die erste Kursreihe wird sich dazu dem Trommeln zuwenden. Wir freuen uns sehr, das sich Georg Simon bereit erklärt hat, ein solches Konzept zu entwerfen und die Möglichkeit bietet, mit diesem tollen Medium Erfahrungen zu sammeln