Sie sind hier: Home / Fachausbildungen / Spagyrik / Spagyrik Familie
DeutschEnglishFrancais
22.7.2014 : 9:19

Spagyrik für die ganze Familie

Spagyrische Essenzen finden bei einer Vielzahl von chronischen und akuten Krankheiten Anwendung. Sie können dabei sowohl als eigenständige sanfte Therapie aber auch als Begleittherapie – zu einer homöopathischen oder konventionellen Behandlung – eingesetzt werden.

Die spagyrischen Essenzen und deren Kombinationen eignen sich wunderbar für die Behandlung der ganzen Familie – seien es die Regelbeschwerden der Frauen und Mädchen, die Unruhezustände zahnender Kinder oder die Prostatabeschwerden des Familienvaters. Im Seminar lernen Sie daher die wichtigsten spagyrischen Pflanzen und Essenzen sowie deren Kombinationen für die tägliche „Familien-Praxis“ kennen.

Mit diesem Wissen können Sie bereits am nächsten Tag Ihren Patienten erfolgreich helfen. Aber auch das Erstellen von geeigneten Rezepturen, wird Thema des Seminar sein. Sie werden lernen, wie sie mit gezielten Fragen geeignete Rezepturen aus einem existierenden Rezeptpool auswählen und diese ggf. individuell anpassen können.

Termin:
02.03. 2014; vorauss. 10.oo - 17.oo Uhr

Teilnehmergebühren:
85,- € (75,-€ für Hufeland-SchülerInnen und BDH-Mitglieder)

Referent:
Natascha von Ganski